· 

Der größte Fehler bei jeder Diät und warum sie alle nicht funktionieren

It's a Trap!

Diesen Artikel schreibe ich, während ich in einem warmen Hotelzimmer im Süden Londons befinde. Ich war nur zwei Tage in meiner geliebten Stadt, daher habe ich mich kulinarisch richtig ausgelebt. Fish & Chips, richtig geiles Eis mit Schokoladenhörnchen und Karamellsplittern, Cadbury-Schokolade, kurz: Sehr viele Cheatmeals!

Früher hätte ich deswegen ein schlechtes Gewissen gehabt, heute kann ich das ganz gelassen sehen.

Der Grund ist eigentlich ganz einfach, wenn man ihn einmal verinnerlicht hat.

 

Bestimmt hast auch Du schon einmal versucht ein paar Kilogramm abzunehmen. An diesem Punkt waren wir ganz sicher alle schon einmal. Egal ob 5 oder 50 Kg, eine Diät funktioniert nur in den seltensten Fällen. 

Ich stimme absolut zu, dass man mit einer Diät in relativ kurzer Zeit einen gewissen Fortschritt erlangen kann. Aber genau da haben wir schon den problematischen Ausdruck: KURZE ZEIT. Eine Diät ist definiert als zeitlich begrenzte Änderung der Nahrungsaufnahme.

Wenn Du nun in drei Wochen in Urlaub fährst und unbedingt in die Badehose oder den Bikini des letzten Jahres passen möchtests, mag eine Diät durchaus ein annehmbares Ergebnis erzielen.

Aber eine dauerhafte Änderung in deinem Erscheinungsbild erreichst du damit nicht. Nach der Diät wirst Du wieder in deine gewohnten Muster zurückfallen und durch schlechte Angewohnheiten wieder dein Ausgangsgewicht erreichen, wenn nicht sogar wieder ein bisschen mehr zunehmen. Mit den schlechten Angewohnheiten haben deine Badeklamotten letztes Jahr ja dennoch noch gepasst.

Was Du brauchst ist ein Change! Du brauchst einen richtigen Gamechanger. Keine Diät, kein kurzzeitiges Punktezählen oder eine temporäre Kalorientabelle. Du benötigst ein Gesamtkonzept, mit dem du dein neues Leben beginnen wirst.

Dafür musst du nicht nach Californien ziehen, Yoga-Lehrer werden und nur noch Fairtrade-Klamotten tragen. Verstehe mich nicht falsch; wenn du Lust darauf hast und es dir hilft, natürlich gerne; aber wichtig ist, dass dir klar wird, dass es um DICH geht. Es ist DEIN Leben und DU musst für DICH ganz alleine entscheiden, ob und wie dein neues Leben aussehen soll. Es bringt nichts, wenn du dich durch tausende Fitness- und Shaping-Programme quälst, es aber absolut nicht das Richtige für dich ist. Auf kurz oder lang wirst Du keine Lust mehr darauf haben und es nach und nach schleifen lassen. Und irgendwann stehen wir wieder ganz am Anfang.

Als Luxusvariante der neudeutsch "Lifechange-Experience" sehe ich die Dienste von Ernährungsberatern.

Das kann wunderbar funktionieren und wenn diese Menschen ihr Handwerk verstehen, dann bist Du dort auch gut aufgehoben.

Aber wenn wir immer alles machen lassen würden, dann gäbe es irgendwann auch keine Baumärkte und deren inspirierende Fernsehwerbungen mehr.

Wenn du etwas verändern willst und Lust hast, dich mit dir und deinm Körper zu beschäftigen, dann heiße ich dich hiermit noch einmal herzlich willkommen auf meinem Blog. :)

Ich werde Dir zeigen, was funktioniert und was nicht funktionieren wird. Gemeinsam werden wir deine Kilos schon verschwinden lassen!

 

Um dir von Beginn an zu helfen, habe ich Dir ein paar Hilfestellungen geschaffen, die dich dabei unterstützen, so erfolgreich wie möglich zu sein! Lies‘ dich doch einfach ein wenig in die Grundsätze der Ernährung ein und folge meinem RSS-Feed oder/und meinem Instagram-Account. Wenn du Fragen hast, werde ich alles daran setzen, sie zu deiner vollsten Zufriedenheit zu beantworten. 

Noch einmal: Ihr müsst mir kein Honorar bezahlen oder Abos buchen. Ich helfe euch mit meinen Erfahrungen weiter, weil ich weiß, wie schwer es sein kann, anzufangen und auch durchzuhalten.


Viel Spaß!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogverzeichnis - Bloggerei.de